Männerchor

Der MGV-Männerchor

Natürlich haben wir den Anspruch an uns selbst, unseren Zuhörern anspruchsvolle Chormusik zu präsentieren. Um das zu erreichen, darf aber die Freude am Singen und das Gemeinschaftserleben im Chor nicht zu kurz kommen. Die Ausgewogenheit zwischen anspruchsvoller Chorliteratur, modernen Stücken, Evergreens und volkstümlichen Weisen macht es schließlich aus, ob ein Chor in der heutigen Zeit „überlebensfähig“ ist.

Der Männerchor ist der älteste Teil unseres Vereines. Hier finden sie, wie der Name schon erahnen lässt, ausschließlich Männer im Alter zwischen 18 und 80 Jahren, die sich dem Chorgesang verschrieben haben und gemeinsam für die Auftritte proben. Die Spannweite unserer Literatur geht von einfachen und anspruchsvolleren Volksliedern, über Schlager und Popsongs bis zu sakralen Stücken. Unser Chorleiter Dirk Schneider versteht es, stets ein ausgewogenes Programm für Jung und Alt bereitzuhalten.

Probentermine: Jeden Dienstag von 20:15 bis 21:45 Uhr in der Kulturhalle Münster (Nebenbühne). Und das singen wir im Männerchor

Besuchen sie uns doch einmal zu einem unverbindlichen „Schnupperkursus“, denn nur so können Sie für sich selbst feststellen, ob es der Chorgesang das richtige Freizeitvergnügen für Sie ist. Ein oder mehrere Probetermine werden Sie überzeugen. Außer der Freude am gemeinschaftlichen Singen müssen sie nichts Besonderes mitbringen. Wir nehmen keine Auswahl vor. „Casting-Shows“ sind nicht unser Ding, denn wir alle sind pur Laien. Wir alle haben uns das Singen anerlernt und geben jedem, der es möchte, die Chance es uns gleich zu tun. Vorsingen, schon gar nicht vor versammelter Mannschaft, gibt es nicht bei uns.

Also, nur Mut! Sei ein Mann sing mit!