MGV-Mitgliederversammlung 2019

Neuer MGV-Vorstand

Der neu gewählte geschäftsführende Vorstand des MGV 1845 Münster e.V. Jochen Richter, Daniela Michel, Wolfgang Pistauer (sitzend v.l.n.r) und Lothar Pistauer

In einer sehr harmonisch verlaufenen Versammlung wählten die MGV-Mitglieder am Dienstagabend einen neuen geschäftsführenden Vorstand. Zum ersten Mal in seiner fast 175-jährigen Geschichte ist im MGV 1845 Münster mit Daniela Michel eine Frau in führender Position mitverantwortlich für die Geschicke des Vereins. 

Markus Fäth und Hans-Dieter Richter schieden aus dem vertretungsberechtigten Vorstandsgremium aus. Lothar Pistauer dankte insbesondere dem bisherigen „MGV-Finanzminister“ Hans-Dieter Richter für seine jahrzehntelange vorbildliche Arbeit um die MGV-Finanzen.

Lothar Pistauer verabschiedet den langjährigen Vorsitzenden und „MGV-Finanzminister“ Hans-Dieter Richter

Neue Ehrenmitglieder

Gleich 9 Sangesfreunde konnten während der diesjährigen Mitgliederversammlung aufgrund ihrer langjährigen Mitgliedschaft zu Ehrenmitgliedern des MGV ernannt werden. 5 davon nahmen die Urkunden persönlich in Empfang.

Neue MGV-Ehrenmitglieder Josef Höllrigl Hubert Schadt, Wilfried Legler, Willi Kreher, Josef Löbig und Vorsitzender Lothar Pistauer (v.l.n.r.)

Fleißiger Sänger

Im Jahr 2018 keiner Gesangsprobe gefehlt! Freddy Wölfel (links) wird mit dem MGV-Sängerglas geehrt.

Freddy Wölfel brachte im Jahr 2018 das Kunststück fertig, in keiner der Gesangsproben des MGV-Männerchors zu fehlen. Für diese besondere Leistung erhielt er – nicht zum ersten Mal – das MGV-Sängerglas.