Sei dabei, sing dich frei!

„Tom Jet, Erfinder, Initiator und Vorsänger des Original Rudel SingSang,!. Bild: privat

Rudel SingSang am 8. Dezember in der Gersprenzhalle Münster.
Nach der großartigen Premiere im Sommer 2019 lädt der MGV 1845 Münster alle sangesfreudigen Menschen aus Münster und Umgebung erneut zum gemeinsamen Singen im Rudel ein. Die zweite Auflage des Rudel SingSang mit Tom Jet startet am 8. Dezember ab 17:00 Uhr in der Gersprenzhalle Münster. Der Vorverkauf läuft.

Schiefe Töne sind egal. Beim Rudel-Sing-Sang zählt der Spaß! Ein kleiner Sänger steckt in jedem von uns. Manch einer singt gerne unter der Dusche – alleine, damit sein Katzengejammer ja keiner hört. Andere haben mehr Selbstvertrauen zu ihrer Stimme und trauen sich auch einen öffentlichen Auftritt zu. Wer die Euphorie des gemeinschaftlichen Singens erleben will, der „singt im Rudel“, denn wenn eine große Gruppe von Menschen gemeinsam trällert, dann ist das einfach ein riesiges Glücksgefühl.

In vielen Orten, nicht nur in Rhein-Main, sorgt das Musikformat in letzter Zeit für Furore. Das Konzept ist überall so einfach wie erfolgreich: Ob man singen kann oder schiefe Töne rausbringt oder gar textschwach ist, spielt hier alles keine Rolle. Die jeweiligen Songtexte zum Mitsingen werden auf eine große Leinwand projiziert. Beim Rudel Sing Sang zähle nicht die Zahl der getroffenen Töne, sondern der Spaß in der Gruppe, wie Tom Jet unterstreicht. „Karaoke war gestern.

Der neue Trend ist, gemeinsam zu singen“, so die Idee des sogenannten „Singens in einem Rudel“, das sich zum echten sozialen Phänomen entwickelt habe. Gespielt wird ein Gassenhauer nach dem anderen – bekannte Lieder, Hits, die wirklich jeder kennt und bei denen jeder mitsingen kann, manchmal wagen wir aber auch etwas Außergewöhnliches, so Tom Jet. Angefangen vom Volkslied über Schlager bis hin zu Rock-Klassikern, Songs für Jung und Alt. Darunter sind deutsche Kult-Schlager wie „Griechischer Wein“ von Udo Jürgens oder „Satisfaction“ von den Rolling Stones, die Ärzte, AC/DC oder auch schon mal „Klassisches“. Es ist fast immer ein Lied von Abba und eins von den Beatles im Programm. „Dann liegen sich fremde Menschen auf einmal in den Armen und singen miteinander. Das ist einfach wunderbar“, beschreibt Jet – und in der Gruppe falsch zu singen ist sowieso fast unmöglich.

…und alle machen mit, beim Rudel SingSang mit Tom Jet. Ausgelassene Stimmung ist garantiert!

Zur 2ten Auflage in Münster gibt es einen kleinen Themenschwerpunkt. Es wird ein wenig weihnachtlich, denn schließlich ist Advent. Deshalb haben Tom Jet und sein Partner Dieter Schmidt einige Weihnachtslieder im Gepäck: Winter Wonderland, Rocking around the Christmas Tree, Feliz Navidad, aber auch Stille Nacht oder das „Weihnachtslied für Eilige“ u.v.m.

Um allen Familien einen schönen 2. Adventsnachmittag zu ermöglichen gibt es diesmal auch Familienkarten für zwei Erwachsene inklusive zweier Kinder. Ab 15.00 Uhr gibt’s Kaffee, Kuchen und andere Leckereien. Saalöffnung ist um 16:00 Uhr. Ab 17:00 Uhr beginnt der Rudel SingSang. Eintrittskarten zum Preis von 9.- € für die Einzelkarte bzw. 20,00 € für die Familienkarte können noch in der VVK-Stelle Boris Niggeling in der Darmstädter Straße erworben werden. Eine telefonische Bestellung ist unter 0170 833 6862 (Wolfgang Pistauer) möglich.

„Singen mit Menschen“ ist schöner als das „Singen vor Menschen“, das beweist regelmäßig der Rudel SingSang mit Tom Jet. Sei dabei, sing Dich frei!

„Tom Jet, begeisterst regelmäßig sein Publikum beim Rudel SingSang“. Bild: privat

150 Jahre GV Liederkranz Langstadt

Der MGV-Männerchor gratuliert seinen Sangesfreunden aus Langstadt

Der MGV-Männerchort trug vier Stücke zur Jubiläums-Matinee vor. Der Auftritt wurde mit reichlich Applaus bedacht!

 Der Männerchor des MGV 1845 Münster gratulierte den Sangesfreunden vom Gesangverein Liederkranz Langstadt am Sonntag im Rahmen einer „Jubiläums-Matinee“ zum 150-jährigen Jubiläum.
Unter der Leitung ihres Chorleiters Dirk Schneider überbrachten die Sänger mit vier Chorstücken ihre musikalischen Glückwünsche. Der Vortrag des Chors, von geistlicher über klassische Männerchorliteratur bis hin zu Pop- und Rocksongs, wurde mit viel Applaus bedacht.
Lothar Pistauer gratulierte im Namen des MGV-Vorstands und dankte den Langstädter Sangesfreunden für die schon jahrzehntelange freundschaftliche Verbindung und gegenseitige Unterstützung!

Der MGV-Männerchor mit Dirk Schneider bei der Jubiläums-Matinee in Langstadt.

Zweiter Rudel SingSang mit Tom Jet am 8. Dezember in Münster

Glückliche Menschen wohin man schaut beim 1. Rudel SingSang mit Tom Jet im Sportheim des SV Münster

Nach der großartigen Premiere im Juli 2019, hat der Vorstand des MGV 1845 Münster e.V. beschlossen: „Es geht weiter, auch zukünftig wird in Münster im Rudel gesungen“!
Bei allerbester Stimmung schmetterte damals ein ausverkaufter Premierensaal seine Lieder in die Nacht. Mehrere lautstark geforderte Zugaben musste der „Rudel-Chef“, Tom Jet, auf der Gitarre spielen – das „Rudel“, also die Gäste, waren aus dem Häuschen und wollten den Entertainer einfach nicht von der Bühne lassen.

Zur zweiten Auflage am 8. Dezember 2019, diesmal im kleinen Saal der Gersprenzhalle in Münster, gibt es einen kleinen Themenschwerpunkt; es wird ein wenig weihnachtlich, denn schließlich ist Advent. Tom Jet hat einige Weihnachtslieder im Gepäck: Winter Wonderland, rocking around the Christmas Tree, Feliz Navidad, aber auch Stille Nacht oder das „Weihnachtslied für Eilige“ u.a.m. Natürlich werden auch wieder deutsche Schlager und int. Pop-Rocksongs gesungen und gerockt!
Und wie immer gilt: Noten, Notenblätter, Musik- & Textbücher gibt es nicht, ein Beamer projiziert die Songtexte auf eine Leinwand, jeder Gast kann mitsingen!

Um allen Familien einen schönen 2. Adventsnachmittag zu ermöglichen, gibt es diesmal auch Familienkarten für zwei Erwachsene inklusive zweier Kinder. Ab 15.00 Uhr gibt’s Kaffee und Kuchen und andere Leckereien. Saalöffnung wird um 16:00 Uhr sein. Ab 17:00 Uhr beginnt der Rudel SingSang.

Eintrittskarten für den 2. Rudel SingSang können ab sofort in der VVK-Stelle Boris Niggeling in der Darmstädter Straße zum Preis von 9,00 € je Person bzw. 20,00 € für die Familienkarte erworben werden. Eine telefonische Bestellung ist unter 0170 833 6862 (Wolfgang Pistauer) möglich.

„Tom Jet, Erfinder, Initiator und Vorsänger des Original Rudel SingSang, begeisterst regelmäßig sein Publikum beim Rudel SingSang“. Bild: privat

Singen macht glücklich!

Singen macht glücklich, davon konnten sich mehr als 200 Besucher beim 1. Rudel SingSang mit Tom Jet in Münster überzeugen. Am Sonntag, den
8. Dezember 2019 ist eine Neuauflage im kleinen Saal der Gersprenzhalle geplant.

Glückliche Menschen wohin man schaut beim e1. Rudel SingSang mit Tom Jet im Sportheim des SV Münster

Der MGV hatte zum 1. Rudel SingSang in das SV Sportheim eingeladen und trotz brütender Hitze sangen, klatschen und lachten mehr als 200 sangesbegeisterte Menschen gemeinsam mit Tom Jet. Es war schon nach 23:00 Uhr als Tom Jet den allerletzten Wusch seines teilweise schweißüberströmten aber dennoch begeisterten Publikums nach Zugaben erfüllt hatte. „So viele glückliche Menschen habe ich im Sportheim zuletzt bei der Meisterschaftsfeier des SV Münster gesehen“, bemerkte ganz treffend, einer der vielen Besucher.

Alee machen mit beim 1. Rudel SingSang mit Tom Jet in Münster

Der MGV dankt allen Besucher*innen für ihr großartiges Mitwirken und ihr Durchhalten. Danke auch an Tom Jet der die Menschen wunderbar in Stimmung gebracht und das Rudel immer wieder zu Höchstleistungen motiviert hat. Nach einem solchen Erfolg denken die Verantwortlichen selbstverständlich über eine Neuauflage nach. Nähere Informationen dazu gibt es zu gegebener Zeit. Bis dahin, bleibt allerdings die Gewissheit: Singen macht glücklich.

Auch beim Chorgesang kann man regelmäßig Glücksgefühle erleben. Wer es einmal selbst ausprobieren möchte, hat im MGV in gleich drei Chören Gelegenheit dazu. Unser Regenbogenchor (Kinderchor), FUTURE VOX (der MGV-Pochor) und der Männerchor bieten jeden Dienstag in der Kulturhalle Münster ein Angebot zum Glücklichsein! Näheres dazu unter www.mgv-muenster.de oder telefonisch bei unserem Vorstandsmitglied Lothar Pistauer 0607/134815.

Rudel SingSang mit Tom Jet

Rudel SingSang macht Menschen glücklich!

Tom Jet, Künstler des Jahres 2016 kommt mit seinem kultigen Musikformat nach Münster- frühzeitig Karten sichern!

…und alle machen mit, beim Rudel SingSang mit Tom Jet. Ausgelassene Stimmung ist garantiert!

Es dauert nicht mal eine Minute, und schon singen sie alle, die Besucher des beliebten „Rudel SingSang“ mit Tom Jet. Eine Art Singmit-Bewegung, Massen-Karaoke und Schlager-Move. Das Publikum ist gemischt, zwischen 20 und 80, viele Frauen, meist nicht ganz so viele Männer. Man lacht, singt aus voller Inbrunst. Die schlechte Laune, die manch eine*r in sich trägt, sie gibt es nicht beim Rudel SingSang.

Am Donnerstag, den 25. Juli 2019 ab 20:00 Uhr, startet der MGV 1845 Münster im Vereinsheim des SV Münster, Am Mäusberg, die erste Auflage der beliebten Rudel SingSang-Reihe. Wie beliebt diese Veranstaltungen sind, zeigt sich in dutzenden Städten und Ortschaften der gesamten Republik. Für die aktuelle Veranstaltung in Münster können Interessierte sich ab sofort Karten im Vorverkauf sichern.

Das gemeinsame Singen liegt voll im Trend

„Rudel SingSang“ ist wie ein Kurzurlaub im Alltag“, sagen Stammgäste der Rudel-Events. „Tom Jet“, Erfinder, Initiator und Vorsänger des Original Rudel SingSang, begleitet das Rudel an der Gitarre und sagt: „Es ist völlig egal ob man überhaupt singen kann! Es geht um den Spaß in der Gruppe, gemeinsam einen stimmungsvollen Abend zu erleben: Mädels-Clubs, Geburtstagsgruppen, Arbeitskollegen*innen, Chorsänger*innen die mal „ganz anders“ singen wollen, Freunde oder auch ganz alleine. Anschluss findet man eigentlich immer beim Singen“. Das Alter reicht dabei von Anfang 20 bis in hohe 80er Jahre!

Ein bunter Mix aus Hits und Gassenhauern begeistert das Publikum immer wieder aufs Neue, es sind alte Volkslieder, aber auch ganz aktuelle Popsongs, Schlager, Gospels und Classic Rock. Aber es gibt auch „zwei Regeln“, stimmt der Rudelführer Tom Jet das Publikum auf den Abend ein: „Gesungen wird aus voller Brust“ und dabei wird „nicht gequatscht“! Es gibt Sitz- als auch Stehplätze, die Liedtexte werden mit einem Beamer für alle gut lesbar an eine Leinwand projiziert.

Vorverkauf läuft!

Wer dieses Erlebnis am 25. Juli im Vereinsheim des SV Münster auf keinen Fall verpassen möchte, der sollte sich frühzeitig um Karten bemühen. Die Tickets kosten im Vorverkauf 7.- € an der Abendkasse 9.- €. Vorverkauf bei Schreibwaren Haus, Inh. Boris Niggeling, Münster in der Darmstädter Straße 34 oder in der MGV-Geschäftsstelle, Goethestraße 14. Telefonische Bestellungen unter: 06071/34273 oder 0170 8336 862 (Wolfgang Pistauer). Weitere Infos gibt’s unter: https://www.rudel-sing-sang.com

„Tom Jet, Erfinder, Initiator und Vorsänger des Original Rudel SingSang,!. Bild: privat