Pressemitteilung für die 50. KW 2019

Herzlicher Applaus für den Regebogenchor

Herzlichen Applaus erhielten die jungen Sängerinnen und Sänger des MGV-Regenbogenchors mit ihrer Leiterin Resi Uglik am ersten Adventswochenende. Gleich zwei Mal waren die Kinder gefordert und bereicherten zunächst die Weihnachtsfeier des VdK Münster in der TV Turnhalle. Anschließend ging es zum Münsterer Weihnachtsmarkt. Auch dort erfreute die fröhliche Schar die Besucher mit weihnachtlichen Weisen. Am 22. Dezember ist der Regenbogenchor noch einmal zu hören. In der katholischen Pfarrkirche St. Michael singt der Chor um 10:00 Uhr im Gottesdienst.

Chorproben am Dienstag, 17. Dezember 2019

17:00 Uhr – 18:00 Uhr Regenbogenchor Gemeinsame Probe
von „Minis“ und „Maxis“
Future Vox – keine Probe
Männerchor – keine Probe

Weihnachten bei den MGV-Senioren

Zur vorweihnachtlichen Feier treffen sich die MGV-Senioren in diesem Jahr am Donnerstag, den 12. Dezember 2019 ab 16:00 Uhr im Restaurant/Balkangrill „Alt Münster“ (Frankfurter Straße 13). Dort wollen die Sangesfreunde und Sängerfrauen wieder einige stimmungsvolle Stunden in weihnachtlicher Atmosphäre miteinander verbringen.

MGV-Ehrungsabend

Am Dienstag, 17. Dezember 2019 findet ab 18:30 Uhr der diesjährige „MGV-Ehrungsabend“ in der Turnhalle des TV Münster (Jahnstraße 2) statt. An diesem Abend werden 20 Sangesfreunde des MGV 1845 Münster für ihre langjährige Mitgliedschaft und ihr Engagement im Verein geehrt. Eingeladen hierzu ist die gesamte MGV-Vereinsfamilie. Bitte, soweit noch nicht geschehen, die Anmeldungen in den Vereinsbriefkasten in der Geschäftsstelle Goethestraße 14 einwerfen oder telefonisch anmelden unter 06071/3 42 73 bei Wolfgang Pistauer.

Glühweinkerb am 29. Dezember 2019

Es ist schon Tradition, dass zwei Tage vor Silvester die Münsterer Glühweinkerb im Freizeitzentrum – ausgerichtet vom MGV 1845 Münster – den Reigen der Münsterer Festveranstaltungen beschließt. Auch in diesem Jahr heißt es am 29. Dezember wieder „Runter von der Couch, raus an die frische Luft“, denn Weihnachtsgans und sonstige weihnachtliche Verführungen wollen wieder runter von den Hüften.

Die Glühweinkerb ist ein ideales Ziel für die „Wanderungen zwischen den Jahren“ und wird traditionell von vielen Familien, aber auch von Vereinsgruppen und Stammtischen aus Münster und Umgebung besucht. Ab 11:00 Uhr halten die Männersänger wieder Glühwein weiß und rot, Bier und alkoholfreie Getränke sowie winterlich deftige Speisen für die Besucher bereit. Erstmals gibt es auch Crêpes für kleine und große Süßmäuler.