Sommer, Wein und Livemusik

Der Mäusberg wird zum „Fröhlichen Weinberg“

Laue Sommernächte, Wein und Livemusik versprechen die Verantwortlichen des MGV 1845 Münster auch für das diesjährige Weinfest, wobei sich die Männersänger durchaus bewusst sind, dass man das mit den „Sommernächten“ nicht in eigener Hand hat. Dennoch soll sich das beliebte Festgelände am Vereinsheim des SV in Münsters Mitte erneut in einen „Fröhlichen Weinberg“ verwandeln. Für drei Tage wird aus dem „Mäusberg“ ein „Fröhlicher Weinberg“.

Die Männersänger freuen sich auch in diesem Jahr auf viele Weinlieberhaber beim MGV-Weinfest 2018.

Das kleine, aber stimmungsvolle Fest rund um den Rebensaft, wird von Freitag, 27. Juli bis Sonntag, 29. Juli 2018 gefeiert. Wie in den Vorjahren bietet das gemütliche Weindorf all das, was die Besucher genießen und zu schätzen wissen: Edle Tropfen, weinbegleitende Speisen und gute Unterhaltung; vor allem aber Beschaulichkeit in angenehmer Atmosphäre.

Edle Tropfen warten auf die Gäste

Weine, Winzersekte und Seccos aus den deutschen Anbaugebieten Pfalz, Baden, Rheinhessen und Franken präsentieren die „Weinhandlung Wolf“ aus Münster und das „Weingut Hans Hermann Buscher“ aus Bechtheim. „Molina’s GranConsuma“ hält eine besondere Auswahl italienischer Weine bereit. Auch der „Apfelweinhof Dieburg“ ist diesmal mit außergewöhnlichen Apfelweinkreationen mit von der Partie.

Öffnungszeiten:

Freitag ab 17:30 Uhr
Samstag ab 17:30 Uhr
Sonntag ab 10:30 Uhr

 BigT mit Livemusik

Thorsten Schmitz, besser bekannt unter „BigT“, sorgt am Freitag und am Samstag beim MGV-Weinfest auf dem Münsterer Mäusberg für die musikalische Unterhaltung.

Stimmungsvolle Live-Musik präsentiert Thorsten Schmitz, besser bekannt unter „BigT“, am Freitag und am Samstag. Er ist einer der bekanntesten Entertainer im Rhein Main Gebiet und Garant für beste Tanz- und Unterhaltungsmusik. 

Das „Singende Weindorf“ am Sonntag

Am Sonntag wird die Live-Musik mit dem ältesten Musikinstrument der Welt, der menschlichen Stimme, produziert. Im „Singenden Weindorf“ treffen sich ab 10:30 Uhr sieben befreundete Chöre des MGV zu einem „Chormusikalischen Frühschoppen“. Neben dem Männerchor des Gastgebers, werden Sängerinnen und Sänger von „Frohsinn Ober-Roden“ (mit Frauen- und Männerchor), „Germania Eppertshausen“, „Liederkranz Frohsinn Eppertshausen“, „Liederkranz Hergershausen“, „MGV Altheim“ und der „Sängervereinigung Schaafheim“ die Besucher mit Ihren Liedvorträgen chormusikalisch unterunterhalten. 

Hausgemachte Kuchen

Neben den üblichen weinbegleitenden Speisen, halten die MGV-Küchenchefs am Sonntag zur Mittagszeit zusätzliche kulinarische Leckerbissen bereit. Doch damit nicht genug. Kaffee mit hausgemachten Kuchen und Torten der Sängerfrauen verführen die „Süßmäuler“ am berühmten MGV-Kuchenbuffet.

Wer also wieder einmal launige Sommernächte bei erlesenen Weinen in gemütlicher Atmosphäre genießen möchte, sollte das MGV-Weinfest nicht versäumen. Von Freitag, 27.07.18 bis Sonntag, 29.07.2018 geht es dazu auf den Münsterer Mäusberg.

„POP“ das Konzert

„POP“ – FUTURE VOX a cappella und hautnah

Am 22. und 23. September 2018 steht das nächste Konzerthighlight des MGV 1845 Münster auf dem Programm. Der noch junge Popchor FUTURE VOX präsentiert an zwei Tagen im kleinen Saal der Gersprenzhalle Münster sein aktuelles Repertoire deutscher und internationaler Popsongs. Wie immer a cappella, diesmal aber in besonderer „Wohnzimmer-Atmosphäre“.

„Im letzten Jahr hatten wir beim Gemeinschaftskonzert „FUSION“ mit dem Jugendorchester des Musikvereins und dem MGV-Konzert „Gesang hoch drei“ ja jeweils ganz großes Besteck in der Kulturhalle Münster aufgefahren, erklärt Chorsprecherin Melanie Urspruch. Diesmal hätten sich die Sängerinnen und Sänger ganz bewusst einen kleineren, intimeren Rahmen gewünscht. Im kleinen Saal der Gersprenzhalle hat man eine Location gefunden, die es ermöglicht Sängerinnen und Sänger mit ihrem musikalischen Leiter Dirk Schneider fast hautnah zu erleben.

FUTURE VOX – Der Popchor für Alle!

Das Programm verspricht einen Streifzug durch die aktuellen Charts deutscher und internationaler Popsongs, so wie es bei FUTURE VOX üblich ist a cappella, also ohne jegliche Instrumentenbegleitung.

Das Konzert am Samstag, 22. September 2018 beginnt um 19:30 Uhr. Sonntags ist Konzertbeginn bereits um 17:30 Uhr. Vor Einlass in den kleinen aber feinen Konzertraum bieten die MGV-Verantwortlichen den Besuchern köstliche Gaumenfreuden im Foyer der Gersprenzhalle.

Wer sich diesen besonderen musikalischen Leckerbissen nicht entgehen lassen möchte, sollte sich rechtzeitig um Karten kümmern. Diese gibt es zum Preis von 13.- € ab sofort in den Vorverkaufsstellen „Schreibwaren Haus“ (Boris Niggeling), Münster Darmstädter Straße 6, in der „Print Solution“ Dieburg, Frankfurter Straße 54 und unter der Ticket-Hotline 0173-7623164 (Lothar Pistauer).

Drei Tage Weinfest auf dem Mäusberg

Gemütlichkeit ist Trumpf

Rebensaftgenießer aus Münster und Umgebung können sich freuen. Das beliebte Weinfest auf dem Münsterer Mäusberg findet auch in diesem Jahr statt, zwar um einen Tag verkürzt, dafür mit einer noch größeren Auswahl an Weinspezialitäten. Auch beim Veranstaltungsort, dem Münsterer Mäusberg, bleibt alles beim Alten.

Wenn Sanges- und Sportsfreunde miteinander feiern, dann ist Weinfest auf dem Münsterer Mäusberg. In diesem Jahr vom 27. bis 30. Juli 2017!
Foto: Jens Dörr

Fünf Jahre lang war das Münsterer Weinfest eine Gemeinschaftsveranstaltung des SV 1919 und dem MGV 1845 Münster. Bedingt durch die Fußballweltmeisterschaft und dem sechs-wöchigen XXL-Sommergarten des Sportvereins waren die personellen Kapazitäten beim SV dermaßen ausgeschöpft, dass man keine weiteren Helfer für das Weinfest abstellen konnte.

Gefeiert wird diesmal von Freitag, 27. Juli bis Sonntag, 29. Juli 2017 auf dem Vereinsgelände des Sportvereins 1919 Münster. Wie in den Vorjahren bietet das gemütliche Weindorf all das, was die Besucher genießen und zu schätzen wissen: Edle Tropfen, kulinarische Leckerbissen und gute Unterhaltung; vor allem aber Beschaulichkeit in angenehmer Atmosphäre.

Die Veranstalter versprechen erneut drei Tage voll weinseliger Stimmung im Weindorf auf dem Mäusberg und setzen dabei auf Bewährtes aber auch einige Neuerungen. Ganz bewusst will sich das Münsterer Weinfest – wie in den fünf Jahren davor – auch diesmal abgrenzen von zu viel Rummel und Gaudi. „Gemütlichkeit und die Gelegenheit bei einem guten Tropfen ins Gespräch zu kommen, stehen bei uns im Vordergrund“, erklären die Verantwortlichen des MGV. Geöffnet ist das Weindorf am Freitag und Samstag jeweils ab 17:30 Uhr, am Sonntag bereits ab 10:30 Uhr.

Edle Tropfen warten auf die Gäste
Beim MGV –Weinfest präsentieren die „Weinhandlung Wolf“ aus Münster, das „Weingut Hans Hermann Buscher“ aus Bechtheim und „Molina’s GranConsuma“ erlesene Tropfen in besonderer Atmosphäre. Weine aus Baden, Rheinhessen, Franken und eine besondere Auswahl italienischer Weine, stehen für Weinliebhaber aus Münster und Umgebung bereit. Auch der „Apfelweinhof Dieburg“ ist diesmal mit außergewöhnlichen Apfelweinkreationen mit von der Partie. Zu den Genüssen des Rebensafts gibt es natürlich auch die passenden Speisen. Flammkuchen, Winzersteak, Käsewürfel und vieles mehr finden sich als kulinarische Leckereien auf der Weinfest-Speisekarte.

Eröffnung am Freitag
Die offizielle Eröffnung am Freitag wird vom Männerchor des MGV 1845 Münster musikalisch umrahmt. Anschließend werden die Gäste mit ansprechender Live-Musik unterhalten, denn Thorsten Schmitz, besser bekannt unter „BigT“, sorgt am Freitag und am Samstag für die musikalische Unterhaltung. Er ist einer der bekanntesten Entertainer im Rhein Main Gebiet und bietet als Solokünstler ein schier unglaubliches musikalisches Repertoire.

Das „Singende Weindorf“ am Sonntag
Der Sonntag steht wieder unter dem Motto „Singendes Weindorf“. Ab 10:30 Uhr öffnet das Weindorf zum Frühschoppen und befreundete Chöre aus Münster und Umgebung unterhalten die Besucher mit Ihren Liedvorträgen.

 Hausgemachte Kuchen
Am Sonntag halten die Küchenchefs zur Mittagszeit wieder verschiedene kulinarische Leckerbissen bereit. Doch damit nicht genug. Kaffee mit hausgemachten Kuchen und Torten der Sängerfrauen verführen die „Süßmäuler“ am berühmten MGV-Kuchenbuffet.

Wer also wieder einmal erlesene Weine in gemütlicher Atmosphäre genießen und stimmungsvolle Stunden mit Freunden und Bekannten verbringen möchte, sollte das MGV-Weinfest nicht versäumen. Von Freitag, 27.07.17 bis Sonntag, 29.07.2017 geht es dazu auf den Münsterer Mäusberg.

„POP“ – das a cappella „hautnah“ Konzert von FUTURE VOX

Programmhinweis – „Save the Date“!

Der Popchor „FUTURE VOX“ des MGV 1845 veranstaltet am 22. + 23. September 2018 im kleinen Saal der Gersprenzhalle sein diesjähriges Konzert. Unter dem Titel „POP“ präsentieren die Sängerinnen und Sänger mit Ihrem Leiter Dirk Schneider ihr aktuelles Repertoire internationaler Popsongs in besonderer Atmosphäre.

4. Platz für die MGV-Kegler

Unsere erfolgreichen MGV-Kegler, Michael Blank, Jochen Richter, Kerstin und Jürgen Löbig (v.l.n.r.)
Bild: Peter Panknin

Auch in diesem Jahr hatte sich der MGV am „Jedermann-Kegelturnier“ (vormals Ortsvereinskegeln) der DJK-Münster beteiligt. Für unser Team hat es dabei nicht ganz bis auf’s „Stockerl“ gereicht. Mit 697 Holz belegten Kerstin Löbig, Jürgen Löbig, Michael Blank und Jochen Richter unter 31 teilnehmenden Mannschaften einen beachtlichen 4. Platz. Der Vorstand gratulieren zu dieser schönen Leistung und dankt den MGV-Keglern, dass sie den MGV 1845 Münster erneut bei einem befreundeten Ortsverein würdig vertreten haben.